Für Kollegen

Zusammenarbeitsdienste

Image

Für Kollegen

Kooperationen und Vor-Ort-Operationen der Oralchirurgie

Unsere Praxis bietet Ihnen im Bereich oralchirurgischer und implantologisch-chirurgischer Eingriffe inklusive Augmentationen eine partnerschaftliche Kooperation.
Höchsten Wert legen wir auf die optimale medizinische Betreuung Ihres Patienten sowie den persönlichen, vertrauensvollen Kontakt mit Ihnen als überweisenden Kollegen – dieses Teamwork bildet das Fundament für den Erfolg der Behandlung und die Zufriedenheit aller Beteiligten.
Gemeinsam mit Ihnen entscheiden wir, wie wir Ihre Wünsche und die Ihres Patienten medizinisch und ästhetisch sinnvoll realisieren können. Die unmittelbare Rücküberweisung Ihres Patienten im Anschluss an die gewünschte Behandlung ist für uns selbstverständlich.

Kooperationen und Operationen

Unsere Zusammenarbeit am Beispiel Implantatio

Als Fachzahnarzt für Oralchirurgie führt Dr. Braun die Implantation sowie die Freilegung der Implantate durch. Die prothetische Versorgung und die Nachsorge/Implantat-Prophylaxe erfolgen durch Sie. Auf Wunsch stehen wir Ihnen bei der prothetischen Planung gern beratend zur Verfügung.

3D Implantatplanung und Digitale Volumetomographie

Wir bieten Ihnen und Ihren Patienten die 3D-Planung mit Aufnahmen unseres eigenen Digitalen Volumentomographen. Die 3D-Darstellung ermöglicht es, eventuell notwendige Augmentationen, Schnittführungen, Implantatdimensionierung, Abutments sowie den Zahnersatz vorab zu simulieren und einzuschätzen.

Oralchirurgie und Parodontologie

Wir behandeln Parodontitis mit modernen Technologien zum Erhalt der Zähne. Dem Patienten und der Prävention wird viel Aufmerksamkeit geschenkt. Laserbehandlungen sind in unserer Therapie enthalten.

Wir kümmern uns um die Oralchirurgie , indem wir die Entfernung von Zysten und die Extraktion von Zähnen durchführen, die nicht mehr wiederherstellbar sind. Wir führen retrograde endodontische Chirurgie (Apikoektomie) und die Entfernung von Exostosen mit Knochenumbau durch.

Wir kümmern uns um die präimplantäre rekonstruktive Knochenchirurgie, um dem Patienten eine festsitzende Rehabilitation bei Knochenmangel zu ermöglichen. Sinuslift und Knochenrekonstruktionen werden nach einer international anerkannten Technik durchgeführt, wobei nur autologer Knochen verwendet wird, also nur Patientenmaterial. Diese Eingriffe können in örtlicher Betäubung, in Sedierung oder im Einzelfall auch in Vollnarkose durchgeführt werden.

logo

VIA Giannina Milli 30
Teramo - Italy
info@implantologiavanzata.com

Folge uns auf Facebook